Fach- und Kontaktstelle Spielgruppen Schaffhausen


Im Mittelpunkt jeder Spielgruppe stehen die Kinder und ihre Bedürfnisse. Die Spielgruppe kennt keinen Lehrplan.
Die Spiel- und Werkangebote entsprechen dem Entwicklungsstand der Kinder und sind für jedes Kind freiwillig. Der Prozess ist wichtig, nicht das Produkt.
Die Elternmitwirkung bildet einen zentralen Bestandteil der Spielgruppenarbeit.
"Hilf mir, es selbst zu tun!" Der Satz von Maria Montessori zieht sich wie ein roter Faden durch die Spielgruppenstunden.