Fach- und Kontaktstelle Spielgruppen Schaffhausen


Spielgruppen sind dem Bildungs- und Erziehungswesen anzurechnen. Sie bieten dem Kind ab drei Jahren mit dem Bildungsmittel Spiel wichtige Primärerfahrungen in einer konstanten Gruppe (maximal 10 Kinder) als Basis für eine gute Persönlichkeits- und Lernentwicklung.

Spielend...
eine neue Welt erobern,
sich in einer Gruppe bewegen lernen,
Freundschaften schliessen,
Machtkämpfe austragen,
ein Fest für die Sinne feiern,
Materialien ausprobieren,
Experimente wagen,
in Rollen schlüpfen,
ein Konzert veranstalten,
die Natur erleben,
Kräfte messen,
ungeahnte Fähigkeiten entdecken,
den Horizont erweitern,
Selbstvertrauen gewinnen.

All das passiert in der Spielgruppe. Und noch viel mehr